Presse

Frankfurter Rundschau vom 30. Januar 2018
Die Schönheiten Krakaus. Cornelia Niemanns Stück "Möchten Sie Ihren Vater wirklich in den Papierkorb verschieben?"
(maecenia-Feuerwehrtopf-Förderung 2018)

FAZ vom 20. Januar 2018
Stiftung Maecenia fördert zehn Projekte

FAZ vom 10. Januar 2017
Wie Dotschen und Hirn aus der Küche verschwanden. Bodenständig, präzise und verlässlich: Das Bayerische Kochbuch ist ein Klassiker des Genres. Jetzt hat ihm Regina Frisch eine Biographie gewidmet - ein Gericht voller Überraschungen. Von Walter Schübler
(Dr. Regina Frisch aus Theilheim stellte ihre kulturwissenschaftliche Analyse des Bayerischen Kochbuchs am 26. Februar 2014 bei der Reihe Königinnenwege VI der Stiftung maecenia vor.)

Frankfurter Neue Presse vom 20. April 2016
Verdienstorden für Frauenforscherin

FAZ vom 14. April 2016
Das Grundprinzip ist Offenheit. Kunst und Wissenschaft von Frauen fördert seit 15 Jahren die Frankfurter Stiftung Maecenia. Morgen wird Eva Brinkmann to Broxten, die Stifterin, für ihr Engagement geehrt. Von Eva-Maria Magel


Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande am 15. April 2016 im Frankfurter Römer
Foto: privat

Frankfurter Rundschau vom 4. Januar 2016
"Das mütterliche Prinzip ist besser für die Welt" Auf einen Kaffee mit Uschi Madeisky. Die Filmemacherin aus Frankfurt dokumentiert Matriarchate und wurde für ihr Lebenswerk mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet
(maecenia-Förderung 2014 für den Film "Wo die freien Frauen wohnen" über das Matriarchat der Mosuo)

FAZ vom 25. Oktober 2015
Links, zwo, drei, vier. Paula Rosolen zeigt "Aerobics! - Ein Ballett in drei Akten" im Frankfurter Mousonturm
(maecenia-Feuerwehrtopf-Förderung 2014 in der Produktionsphase)

Nürnberger Nachrichten vom 12. Januar 2015
Auf den Spuren des Geldes. Im Pilgergewand durch die Lande: Kunstaktion der Nürnbergerin Anna Poetter

 

Alle Presseberichte vor 2015 finden Sie bitte hier, unter Presse.